Aktuelles: Gemeinde Alsbach-Hähnlein

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Aktuelles

Hauptbereich

Corona-Update I

Autor: Axel Klein
Artikel vom 13.10.2021

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

das hessische „Corona-Kabinett“ hat die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung bis zum 7. November verlängert sowie neue Regelungen festgelegt.

Zunächst aber zu den Zahlen:

▫️Die Inzidenz im Landkreis Darmstadt-Dieburg beträgt laut RKI aktuell 47,7.

▫️In Alsbach-Hähnlein gab es in den letzten 7 Tagen insgesamt 5 Neuinfektionen. Allen derzeit Betroffenen gute Besserung und einen milden Verlauf!

▫️Unsere Inzidenz in Alsbach-Hähnlein liegt damit aktuell bei 55 - also höher als im Landkreis.

Nun zu den neuen Regelungen:

Schule
Wie bereits angekündigt, erfolgen nach den Herbstferien wieder zwei „Präventionswochen“. Das bedeutet:
➡️ 3x pro Woche Selbsttest der Schüler/innen in der Schule.
➡️ Medizinische Masken müssen auch während des Unterrichts in den ersten beiden Wochen getragen werden.
➡️ Nach einem positiven Schnelltest im Klassenverband gilt auch nach den zwei Wochen: Pflicht zum Tragen medizinischer Masken am Sitzplatz sowie die täglichen Testungen unmittelbar nach einem positiven Schnelltest und nicht erst nach der PCR-Bestätigung.

Einzelhandel
➡️ Im Einzelhandel kann künftig (wenn gewollt) eine 2G-Option angewandt werden.
Die Entscheidung trifft der Geschäftsinhaber.

Altenheime
➡️ In Alten- und Pflegeheimen gilt künftig beim Auftreten eines einzelnen Infektionsfalles kein automatisches Betretungsverbot für die gesamte Einrichtung mehr. Stattdessen sollen individuelle Schutzmaßnahmen erfolgen.
Eine gute Nachricht für Angehörige!

Krankenhäuser
➡️ In Krankenhäusern gilt eine Testpflicht 2 Mal pro Woche für ungeimpftes Personal.

Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund!

Ihr

Sebastian Bubenzer
Bürgermeister