Dienstleistungen A-Z: Gemeinde Alsbach-Hähnlein

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Dienstleistungen A-Z

Hauptbereich

Hessentag

Leistungsbeschreibung

Der Hessentag ist das jährliche Landesfest der Hessen. Es gilt als ältestes und größtes Landesfest in Deutschland.


Der Hessentag ist ein Fest, das Platz bietet für viele Sparten der Kultur. Die Verknüpfung von Tradition und Moderne macht die besondere Attraktivität der Hessentage aus, zu denen Jahr für Jahr viele hunderttausend Besucherinnen und Besucher kommen.
 

Der Hessentag findet jedes Jahr in einer anderen hessischen Stadt statt.
 

Für die jeweilige Hessentagsstadt und ihre Region ist das Fest ein wichtiges Ereignis, auf das sich die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger mehrere Jahre vorbereiten. Der Hessentag löst regelmäßig eine Fülle von Investitionen aus, die sonst nicht oder nur über einen längeren Zeitraum hinweg getätigt würden. Deshalb ist er auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Hinzu kommt, dass er die Hessentagsstadt landesweit bekannt macht und so das Image dieser Stadt fördert.
 

Informationen zur Geschichte des Hessentages finden Sie im Internetauftritt des Landes Hessen unter der Rubrik „Für Besucher “.

Zuständige Stellen

Hessische Staatskanzlei

Anschrift Georg-August-Zinn-Straße 1
65183 Wiesbaden, Landeshauptstadt
Telefonnummer +49 611 32-0
Telefonnummer +49 800 555-4666
Faxnummer +49 611 32-113708
Öffentliche Verkehrsmittel:
Haltestelle: Bushaltestelle "Kochbrunnen" oder "Webergasse"
:
:
Parken:
Behindertenparkplatz: Tiefgarage Kurhaus
Anzahl: 20 Gebühren: Ja
Parkplatz: Tiefgarage Kurhaus
Anzahl: 521 Gebühren: Ja
Aufzug vorhanden:
Ja
Rollstuhlgerecht:
Ja