Veranstaltungskalender: Gemeinde Alsbach-Hähnlein

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Veranstaltungskalender

Hauptbereich

Erste Bergsträßer Kinder- und Jugendmusiktage - Kulturstiftung fördert junge Talente

Erste Bergsträßer Kinder- und Jugendmusiktage - Kulturstiftung fördert junge Talente
Datum 24.10.2021
Uhrzeit 16:00 Uhr
Adresse der Veranstaltung:
Sonnensaal, Bürgerhaus Sonne
Hauptstraße 26
Beschreibung der Veranstaltung:

"Jugend:Musik!", lautet das kurze, aber griffige Motto einer Konzertreihe, zu der die Kulturstiftung für die Bergstraße im September und Oktober erstmals einlädt.

Der einem Imperativ gleichende Titel soll zugleich als Aufforderung an Kinder und Jugendliche im Kreis Bergstraße verstanden werden, ihr musikalisches Talent selbstbewusst zu präsentieren. Dazu besteht bei fünf Konzerten, die in den Stifterkommunen Alsbach-Hähnlein, Bensheim, Einhausen, Lorsch und Zwingenberg stattfinden, reichlich Gelegenheit.

Zur Teilnahme aufgerufen hatte die Stiftung junge Musikerinnen und Musiker, die an den Bergsträßer Schulen oder Musikschulen unterrichtet werden. Eingegangen sind gut 50 Vorschläge, die alle berücksichtigt werden konnten und nun zu einem vielfältigen Programm zusammengestellt wurden. Es reicht von Pop und Jazz bis hin zu Klassik. Der Auftakt findet am 5. September in Einhausens Mehrzweckhalle statt. Weitere Konzerte gibt es am 12.9. in Lorsch (Museumszentrum), am 19.9. in Zwingenberg (Bunter Löwe), am 3.10. in Bensheim (Parktheater) und am 24.10. in Alsbach-Hähnlein (Bürgerhaus Sonne). Beginn ist jeweils 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden für einen guten Zweck gebeten.

Neben den Stifterkommunen tragen die Sparkasse Bensheim und die GGEW AG maßgeblich zur Realisierung des Projekts bei. Joachim-Felix Leonhard, Vorsitzender des Kuratoriums und verantwortlicher Organisator der Musiktage, betonte bei der Vorstellung des Programms den hohen Stellenwert musikalischer Ausbildung und Förderung und ergänzte: "Gerade die letzten anderthalb Jahre haben uns vor Augen geführt, wie sehr wir gerade auch die Kultur zum Leben brauchen". Die Stiftung hofft nun auf günstige Rahmenbedingungen, um die geplanten Aufführungen live stattfinden lassen zu können.

Sollte das Infektionsgeschehen dem doch im Wege stehen, werden sie aufgezeichnet und später auf der Internetseite der Stiftung veröffentlicht. Dort findet man auch das detaillierte Programm und kann sich über die weitere Arbeit der Stiftung informieren: www.kulturstiftung-bergstrasse.de

Das Herbst-Programm der Kulturstiftung finden Sie -hier-.